Startseite
Nachhilfeunterricht
Deutsch intensiv / LRS-Training
Legasthenie-Training
Ferienkurse
Erfolgskurs "Lernen lernen"
Konzentrationstraining
Wir über uns
Kontakt / Impressum


Dies ist ein fächerübergreifender Kurs, in dem die Schüler ihr Lernvermögen verbessern sollen, und zwar durch das Erlernen und Anwenden erfolgreicher Lernmethoden und Lernstrategien.

Der Wunsch zu lernen, ist jedem Menschen in die Wiege gelegt. Manchmal wird dieser Wunsch jedoch durch Schwierigkeiten und mangelnde Erfolgserlebnisse beim Lernen verschüttet. Um dies zu verhindern, sollte jeder Schüler und jede Schülerin eine eigene Lernmethode und Lernstrategie herausbilden, die es ihm ermöglichen, auch einen schwierigen Lernstoff zu bewältigen. Die Freude am effektiven und erfolgreichen Lernen zu stärken, ist oberstes Ziel dieses Kurses.

Im Mittelpunkt stehen dabei                                                                                         - das Erkennen und Bewußtmachen der eigenen Stärken (richtig gelesen: der Stärken,
  nicht der Schwächen, denn ich muss meine Stärken einsetzen, um meine Schwächen
  zu beheben!) und                                                                                                       - das Herausfinden des persönlichen Lerntyps                   

In der Praxis beschäftigen wir uns mit folgenden Themen:

  • Wie bereite ich mich auf Klassenarbeiten und Prüfungen vor?
  • Wie kann ich am effektivsten meine Hausaufgaben erledigen?
  • Welche Lerntechniken sind für mich am besten geeignet?
  • Wie kann ich mich selbst besser motivieren?
  • Wie lerne ich am effektivsten Vokabeln?
  • und vieles mehr.

Nächster Termine für den Kompaktkurs "Lernen lernen": Nach Absprache.               An vier Tagen gibt es in 8 Einheiten á 90 Minuten eine mitreißende Reise in die Welt des Lernens.                                                                    Tagesablauf:                                                                                                               9.00 bis 10.30 Uhr Kurs                                                                                               10.30 bis 11.00 Uhr Pause                                                                                           11.00 bis 12.30 Uhr Kurs                                                                                             Getränke und Pausen-Snacks (Obst, Joghurt etc.) werden gestellt.

Lerntipp "Gedicht lernen", erschienen in der Bayerischen Rundschau vom 31.3./1.4.2007

"Gedicht lernen"

Ein Gedicht lernen ist langweilig? Das muss nicht so sein. Probiere einfach mal eine Technik aus, mit der du das Gedicht fast im Spielen lernst. Das geht ganz einfach: Zuerst liest du das Gedicht ein bis zwei Mal komplett durch. Nun deckst du mit einem Blatt das rechte Drittel der Gedichtzeilen ab und liest es noch einmal. In den meisten Fällen wird es dir gelingen, die Zeilenenden auswendig zu sprechen. Wenn nicht, schaust du einfach unter das Abdeckblatt und wiederholst die Zeile noch einmal. Wenn du das zwei bis drei Mal getan hast, verdecke mit dem Blatt ein weiteres Drittel der Zeilen. Du wirst feststellen, dass du viele Zeilen richtig wiedergeben kannst, obwohl große Teile von ihnen verdeckt sind. Wenn du soweit bist, ist es zum kompletten Auswendiglernen nur noch ein kleiner Schritt. Bei dem folgenden Gedicht markieren die Striche die Stellen, an der das Gedicht nach und nach abgedeckt werden soll.

              II              II                              

Er ist´s

Frühling läßt sein blaues Band

Wieder flattern durch die Lüfte;

Süße, wohl bekannte Düfte

Streifen ahnungsvoll das Land.

Veilchen träumen schon,

Wollen balde kommen.

Horch, von fern ein leiser Harfenton!

Frühling, ja du bist´s!

Dich hab´ ich vernommen!

Eduard Mörike (1804 - 1875)


"Hausaufgaben? Leicht gemacht!

Hast du schon einmal beobachtet, wie sich Sportler vor dem Wettkampf "warm machen"? Damit bereiten sie ihren Körper darauf vor, optimale Leistungen zu bringen. Unser Gehirn besteht zwar nicht aus Muskeln, dennoch sollte man es vor schwierigen Konzentrations- und Denkprozessen mit leichten Aufgaben "aufwärmen". Deshalb folgender Tipp: beginne mit einer Hausaufgabe oder einem Fach, von dem du weißt, dass es dir leicht fällt. So verschaffst du dir selbst ein Erfolgserlebnis und bereitest dein Gehirn auf die komplizierten Aufgaben vor. Aber auch diese stellen für dich kein Problem dar mit der richtigen Vorbereitung und einer starken Motivation."


Mit einer Lernkartei kannst du Fakten aus allen  Fächern effizienter lernen. Eine Lernkartei besteht aus einem Kasten mit fünf Fächern und kleinen Kärtchen. Diese Kärtchen beschriftest du auf der einen Seite mit der Vokabel oder dem historischen Datum, das du lernen möchtest. Auf die andere Seite kommt die deutsche Übersetzung oder das historische Ereignis zu dem umseitigen Datum. Dieses Kärtchen legst du nun in das erste Fach. Wenn du die Vokabel oder das historische Datum gelernt hast, kommt das Kärtchen in das zweite Fach und so weiter. Entscheidend ist, dass du die Kärtchen mit diesem System wiederholst:

  • Fach 1: täglich
  • Fach 2: 2 x pro Woche
  • Fach 3: 1 x pro Woche
  • Fach 4: alle zwei Wochen
  • Fach 5: 1 mal pro Monat und vor Schulaufgaben

Wenn du ein Kärtchen nicht gekonnt hast, wandert es immer wieder in das 1. Fach. Wenn du die Kärtchen aus dem 5. Fach zwei bis drei mal sicher gekonnt hast, kannst du sie aus dem Kasten entfernen.




"Bastle dir ein Lernplakat"

Das Wort "nämlich" schreibst du immer wieder mit einem "h" in der Mitte? Das unregelmäßige englische Verb "to go - went - gone" will einfach nicht in deinen Kopf hinein? Die mathematische Formel "a² + b² = c² hast du hundertmal gelernt und kannst sie dennoch nicht behalten? Dann ist der zweite Kinderseiten Lerntipp wie maßgeschneidert für dich! Schreibe das Wort, die Vokabel oder die mathematische Formel, die du lernen möchtest, auf ein großes Stück Papier und hänge es an einen Platz, an dem du häufig vorbei kommst. So schaust du immer wieder auf dein selbstgemachtes Lernplakat und du wirst dich wundern, wie schnell du den Stoff ganz nebenbei gelernt hast!

LEO - Lernen mit Erfolg und Optimismus




 
Top